Damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren können!

Wissenswertes

Nach dem derzeit gültigen deutschen Eichgesetz müssen Wohnungswasserzähler (kalt u. warm) ausgetauscht werden, obwohl diese i. d. R. noch zuverlässig messen. Kaltwasserzähler sind nach nach 6 Jahren und Warmwasserzähler nach 5 Jahren auszutauschen. Sehr oft werden in der Praxis jedoch beide Zähler gleichzeitig erneuert. Wären die Eichfristen deutlich länger, könnten private und öffentliche Haushalte jährlich mehr als 500 Mio € sparen, so eine Studie des Hamburger Instituts. Stichproben haben ergeben, dass auch nach mehreren Jahren die eichrechtlich zugelassene Fehlergrenzen zu ca. 95 % eingehalten werden. Zusammenfassend ist zu sagen, dass die Kosten regelmäßiger Erneuerung der Zähler in keinem Verhältnis zu evtl. Fehlmessungen stehen und die Eigentümer somit zu vermeidbaren Kosten genötigt werden.

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Powered by Komento
 

Immobilien Wirth

Christoph Wirth

Habsburgring 19
56727 Mayen

Tel.
Mobil  

Fax

(0 26 51) 49 69 83
(0170) 9 46 64 70

(0 26 51) 49 69 87
E-Mail immo.wirth@gmx.de

Alles aus einer Hand

Hausverwaltung

  • WEG-Verwaltung
  • Mietverwaltung
  • Gewerbeverwaltung
  • Sondereigentumsverwaltung
  • Erstellung von Betriebsabrechnungen
  • Erstellung von Heizkostenabrechnungen

Hausmeisterservice

  • Entrümpelungen
  • Winterdienst
  • Kleinreparaturen
  • Gartenpflege

Sachverständiger für
Schimmelpilze in Innenräumen

  • Erkennen, Sanieren, Vermeiden von Schimmelpilzen

Sachverständiger für bekannte
und unbekannte Grundstücke

  • Erstellen von Gutachten